Home

Infrarot Sockel Heizleiste

Strahlungswärme wie die der Sonne

Die Strahlungswandheizung mit Infrarot Sockel Heizleiste

 

Die Sockel–Heiz­leiste kann sowohl im Neubau als auch bei Sanierungen installiert und auch an bestehende Heizsysteme angeschlossen werden.

Sie gewinnen Stellfläche und sind somit flexibler mit der Raumgestaltung.

Trotz Montage hinter Kästen, Sofas, Sitzgarnituren, Anrichten oder dicken Vorhängen wird Ihr Zimmer wohlig warm und die Heizkosten erhöhen sich nicht.

Sie sparen bis zu 40 % Energiekosten im Vergleich zu herkömmlichen Heizsystemen.

Das System ist seit 25 Jahren bewährt und es wurden 65.000 Heizanlagen europaweit installiert.

Heizsystem

Die Sockel-Heizleiste bildet einen Wärmefilm an der Zimmerwand. Die Oberfläche wird durch die Erwärmung getrocknet und gibt nun die Strahlungs- Infrarotwärme in den Raum ab.

Die nun erwärmten Zimmerwände lassen sich mit wohliger Kachelofenwärme vergleichen.

Durch die kaum vorhandene Luftzirkulation eignet sich das System bestens für Stauballergiker.

Bei der Montage von Elektro-Sockelheizleisten (14 cm hoch und 3,0 cm tief) sind keine Stemmarbeiten erforderlich.

Die Wasser-Sockelheizleiste (14 cm hoch und 3,0 cm tief) kann mit jeder Therme, jedem Kessel, jeder Wärmepumpe bzw. jeder Warmwasseraufbereitungsanlage kombiniert werden.

Gerne erstellen wir Ihnen ein für Ihre Bedürfnisse passendes Angebot. Bei Bedarf errechnen wir auch den voraussichtlichen Energieaufwand.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtungstermin!

Planung und Montage
MA - Elektrofachhandel
Inh. Manfred Auer e. U.

Mobil: 0664 ⁄ 200 56 40

manfred.auer@sunwall.at

7142 Illmitz, Zickhöhe 74